Jonas Omlin verlängert beim FC Luzern

Die neue Nummer 1 verlängert den Vertrag um vier Jahre

Jonas Omlin

Jonas Omlin bleibt beim FC Luzern. Die neue Nummer 1 im Tor der Luzerner hat seinen Vertrag vorzeitig um vier Jahre verlängert. Dies teilte der FC Luzern mit.

Nach einigen Spielen der abgelaufenen Rückrunde löste Jonas Omlin die bisherige Nummer 1 Dave Zibung im Tor des FC Luzern ab. Danach bestritt Omlin eine relativ souveräne Rückrunde. Nun hat er seinen Vertrag vorzeitig um vier weitere Jahre verlängert. Somit ist ein Wechsel zum FC Lugano kein Thema mehr.

Kommentieren

comments powered by Disqus