Marco Schneuwly verlässt FC Luzern

Er hat beim FC Sion einen Zweijahresvertrag unterschrieben

Marco Schneuwly wechselt per sofort zum FC Sion

Der Stürmer des FC Luzern, Marco Schneuwly, wechselt per sofort zum FC Sion. Der Freiburger hat bei den Wallisern einen Vertrag bis 2019 unterschrieben, wie der FC Sion auf seiner Webseite vermeldet. Der FCL bestätigte den Wechsel auf Anfrage von Radio Pilatus. Der FCL-Stürmer wird die neue Nummer 15 des FC Sion. Marco Schneuwly spielte seit 2014 beim FC Luzern. Dabei schoss er in der Meisterschaft 47 Tore für die Luzerner.

Weitere Informationen zum Abgang des FCL-Topstürmers gibt es bei der Luzerner Zeitung.

Kommentieren

comments powered by Disqus