Demhasaj neu beim FC Luzern

Der 21-jährige Stürmer unterschrieb Vertrag bis Juni 2020

Der 21-jährige Shkelqim Demhasaj vom FC Schaffhausen (rechts im Bild) verstärkt künftig den FCL.

Der 21-jährige Shkelqim Demhasaj vom FC Schaffhausen verstärkt künftig den FCL. Der Mittelstürmer hat einen Vertrag bis 30. Juni 2020 unterschrieben.

Nach dem Abgang von Topstürmer Marco Schneuwly hat der FCL einen neuen Stürmer verpflichtet. "Er ist mannschaftsdienlich und hat einen ausgesprochenen Torriecher", wird FCL-Sportkoordinator Remo Meyer in einer Mitteilung zitiert. In der Saison 2016/17 erzielte Demhasaj in der Challenge League für den FC Schaffhausen 17 Tore. Der Schweizer mit kosovarischen Wurzeln unterschrieb einen Dreijahresvertrag. Über den Inhalt des Vertrages haben die beiden Parteien Stillschweigen vereinbart.

Neumayr definitiv in die Türkei

Definitiv geworden ist der Abgang von Markus Neumayr. Der Mittelfeldspieler wechselt vom FCL in die Türkei zu Kasimpasa Istanbul.

Kommentieren

comments powered by Disqus