Innerhalb weniger Minuten gleich zwei Unfälle

Auf der Autobahn A4 bei Küssnacht kam es zu zwei Auffahrunfällen

Auffahrunfall bei der Autobahnausfahrt Küssnacht (SZ). Auffahrunfall bei der Autobahnausfahrt Küssnacht (SZ).

Auf der Autobahn A4 von Luzern Richtung Künssacht kam es am Nachmittag vor der Ausfahrt Küssnacht innert weniger Minuten zu zwei Auffahrunfällen. Vier Personen wurden verletzt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Die Unfälle geschahen kurz vor 17.15 Uhr. Beim ersten Unfall waren vier Autos involviert. Eine Frau wurde schwer verletzt, ein Mann leicht. Der Rettungsdienst betreute sie und brachte sie ins Spital. An den vier Unfallautos entstand Sachschaden von insgesamt rund 120'000 Franken.

Nur wenige Minuten nach dem ersten Auffahrunfall ereignete sich ein zweiter. Hier waren drei Autos beteiligt. Zwei Männer wurden leicht verletzt. Sie wurden ebenfalls vom Rettungsdienst betreut und ins Spital gebracht. Zwei Autos erlitten beim Unfall Totalschaden. Der Sachschaden an den drei Autos und an der Leichteinrichtung beläuft sich auf rund 60'000 Franken.

Kommentieren

comments powered by Disqus