Mundart-Abend mit Florian Ast in Luzern

21. Oktober in der Schüür

Der 21. Oktober wird ein Abend zum Mitsingen: Florian Ast ist dann mit "Daneli", "Sex", "Ängu", "Träne" und "Schöni Meitschi" auf der Bühne der Luzerner Schüür. Seit rund 20 Jahren ist der Berner ein wichtiges Element in der Schweizer Musiklandschaft. So alt ist Flöru nicht, aber er erhielt mit gerade einmal 18 Jahren seinen ersten Plattenvertrag. Tickets für das Luzerner Konzert gibt es im Vorverkauf.

Florian Ast war schon oft bei Radio Pilatus zu Gast. Neben Maik Wisler war Flöru auch schon bei Musikchef Thomas Zesiger... ...und bei Carla Keller, die sich freute, dass Florian Ast nicht viel grösser als sie ist (1.58m).

Kommentieren

comments powered by Disqus