João Oliveira wechselt zu Lechia Gdansk

Vorerst für eine Saison auf Leihbasis

Der Luzerner Mittelfeldspieler Joao Oliveira.

FCL-Mittelfeldspieler João Oliveira wird per sofort für eine Saison an Lechia Gdansk ausgeliehen. Das teilte der FCL am Dienstagmittag mit.

Weiter wurde zwischen dem FC Luzern und dem aktuell 10.-Platzierten der höchsten polnischen Liga eine Option zur definitiven Übernahme für den 21-jährigen Angreifer vereinbart. „João äusserte uns gegenüber den Wunsch, zu Lechia Gdansk zu wechseln. Im Sinne seiner sportlichen Weiterentwicklung sind wir diesem Anliegen entgegengekommen“, wird FCL-Sportkoordinator Remo Meyer in der Medienmitteilung zitiert.

João Oliveira stiess 2013 vom FC Basel 1893 zum FC Luzern und besitzt noch einen Vertrag bis zum 30.6.2019. In 32 Meisterschaftseinsätzen erzielte der aktuelle U21-Nationalspieler zwei Tore für den FCL.

Kommentieren

comments powered by Disqus