Stadt Luzern: Neue Postagenturen bis Anfang 2018

Eröffnung in den Quartieren Würzenbach und Reussbühl

Vom Abbau der Poststellen sind auch Zentralschweizer Kantone betroffen

Im Februar 2017 hat die Post informiert, dass sie in der Stadt Luzern bis 2020 vier klassische Filialen schliessen und in Agenturen oder einen Hausservice umwandeln wird (Radio Pilatus berichtete). Am Dienstag hat die Post nun über die Eröffnung der Filialen mit Partner in den Quartieren Würzenbach und Reussbühl informiert. 

  • Ab 25. September 2017 erhalten unsere Kunden Dienstleistungen der Post im Quartier Würzenbach im Spar Supermarkt an der Würzenbachstrasse 19. In der Filiale mit Partner werden die Kunden künftig von Spar-Mitarbeitern an einer Posttheke bedient.
  • In Reussbühl sind die Dienstleistungen der Post ab 29. Januar 2018 in der Bäckerei Bucher an der Staldenhöhe 25 erhältlich.

An beiden Orten können Postgeschäfte jeweils während den Öffnungszeiten der beiden Partner erledigt werden.

Die Post arbeitet laut eigenen Angaben bereits an über 850 Standorten in der ganzen Schweiz erfolgreich mit Partnern zusammen. So zum Beispiel auch in der Luzerner Altstadt. Dienstleistungen der Post sind dort seit 2012 in der Bäckerei Merz erhältlich. Regelmässige Befragungen würden zeigen, dass die Bevölkerung diese Angebote sehr schätze.

Dokumente

  1. Informationen zur Eröffnung der Postagentur Reussbühl (Post)
  2. Informationen zur Eröffnung der Postagentur Würzenbach (Post)

Kommentieren

comments powered by Disqus