Volley Luzern / Blau - Wiis der neugegründete Dachverein

Die Luzerner Volleyballszene erfährt eine Neuausrichtung.

Volley Luzern Volley Luzern Volley Luzern Volley Luzern Volley Luzern Peer Harksen, NLA-Spieler Volley Luzern (ist auch Elite Nationalspieler der Schweiz) Josef Wicki, Verantwortlicher Volley Luzern NLA Herren

Die Luzerner Volleyballszene erfährt eine Neuausrichtung. Die drei bisherigen Vereine Volley Top Luzern, VBC Luzern und Volley Luzern Nachwuchs gründeten im Frühjahr 2017 den Dachverein «Volley Luzern». Unter dem neuen Dachverein werden die Ressourcen gebündelt, Synergien genutzt und der Volleyballsport in Luzern und in der gesamten Zentralschweiz gestärkt. Der neue Dachverein umfasst vom Nachwuchs über den Erwachsenensport bis zum Spitzensport die gesamte Bandbreite. Ab der Saison 2017/2018 spielen alle Mannschaften unter dem Namen vom Dachverein «Volley Luzern».

Die über 25 Mannschaften von Volley Luzern sind in allen 3 nationalen (NLA, NLB, 1. Liga) sowie auch in sämtlichen Ligen der Region Innerschweiz sehr gut vertreten. Mit den mehr als 210 lizenzierten Spielerinnen und Spieler ist Volley Luzern der grösste Volleyballverein in der Region Innerschweiz.

Unterstützen Sie die NLA Herren-Team bei den Heimspielen in der Bahnhofhalle Luzern und erleben Sie pure Emotionen in spannungsgeladenen Heimspielen von Volley Luzern.

Nächste Spiele NLA Herren:

  • 26.11.2017 Volley Luzern - TSV Jona

Weiter Infos und Spiele unter volleyluzern.ch.

Audiofiles

  1. Nati A Volleyball - diesen Samstag in der Bahnhofhalle in Luzern. Audio: Selina Linder / Nicole Marcuard

Kommentieren

comments powered by Disqus