Rapper Gimma ehrt Polo Hofer mit «Bluamamaitli»

Song zusammen mit «Musicstar»-Kandidat Sandro Dietrich aufgenommen

Sandro Dietrich und Gimma bei Radio Pilatus Sandro Dietrich und Gimma bei Radio Pilatus Sandro Dietrich und Gimma bei Radio Pilatus Sandro Dietrich und Gimma bei Radio Pilatus Sandro Dietrich und Gimma bei Radio Pilatus Sandro Dietrich und Gimma bei Radio Pilatus Gimma und Sandro Dietrich mit Radio Pilatus-Moderator Michi Huser

Der Bündner Rapper Gimma ist wieder da! Längere Zeit war es eher ruhig um den 37-Jährigen. Nun präsentiert er zusammen mit dem ehemaligen «Musicstar»-Kandidat Sandro Dietrich einen neuen Song. Darin kommt auch eine Textpassage aus Polo Hofers «Alperose» vor.

Eigentlich arbeitete Gimma ja gerade zusammen mit Sandro Dietrich an dessen neuem Album. Dabei entstand auch noch das «Bluamamaitli». Und gleich in der ersten Strophe ist eine bekannte Textpassage zu hören: «Blüemlisalp ir Summernacht» -  natürlich aus dem Lied «Alperose» vom unvergessenen Polo Hofer. Allerdings zitieren Gimma und Sandro auch noch andere Schweizer Mudartklassiker, etwa das «Margrithlilied».

Am 9. November das "Bluamamaitli" in Ebikon hören

Gimma und Sandro Dietrich sind nun auch das eine oder andere Mal irgendwo zusammen anzutreffen. So kommen sie am Donnerstag, 9. November 2017 nach Ebikon und spielen in der bis dahin neu eröffneten «Mall Of Switzerland», so Gimma im Interview mit Radio Pilatus.

Audiofiles

  1. Gimma ist zurück. Audio: Marco Zibung

Kommentieren

comments powered by Disqus