Dabu Fantastic mit Titelsong für Papa Moll

Papa Moll ab 21. Dezember in den Schweizer Kinos

Schon 65 Jahre alt wird Papa Moll. Nun kommt endlich auch ein Film in die Schweizer Kinos. Am 21. Dezember ist es soweit. Den Titelsong zum Film haben Dabu Fantastic produziert.

Los Los heisst das Stück und ist ein typischer Dabu Fantastic-Song. Eingängig, mit viel Zug und frech. Die Inspiration für den Song holte sich Dabu dann auch vom Film selbst. Im Song geht es nämlich um den Film-Charakter Fritz, welcher ein kleiner und frecher Lausbube ist. So hat Dabu sich dann auch selbst im Film erkannt, wie er im Interview mit Radio Pilatus erzählte:

Ich war genau so!

Auch der kleine Maxwell, welcher im Film den Charakter Fritz spielt, erkannte sich selbst im Song wieder.

Papa Moll kommt am 21. Dezember in die Schweizer Kinos. Den Titelsong von Dabu Fantastic hörst du bereits am Mittwochabend um 18:45 Uhr auf Radio Pilatus bei Marco Zibung.

Dabu von Dabu Fantastic und der kleine Maxwell (im Film spielt er Fritz) im Interview bei Radio Pilatus Moderator Marco Zibung. Dabu von Dabu Fantastic und der kleine Maxwell (im Film spielt er Fritz) im Interview bei Radio Pilatus Moderator Marco Zibung. Dabu von Dabu Fantastic und der kleine Maxwell (im Film spielt er Fritz) im Interview bei Radio Pilatus Moderator Marco Zibung.

Audiofiles

  1. Dabu und Maxwell zu Besuch im Pilatus Studio. Audio: Marco Zibung

Kommentieren

comments powered by Disqus