FC Luzern trifft im Cup-Viertelfinal auf Basel

Hart erkämpfter 3:2-Sieg gegen den FC Echallens

Impressionen FC Echallens - FC Luzern Impressionen FC Echallens - FC Luzern Impressionen FC Echallens - FC Luzern Impressionen FC Echallens - FC Luzern Impressionen FC Echallens - FC Luzern Impressionen FC Echallens - FC Luzern

Der FC Luzern steht im Viertelfinal des Schweizer Fussball-Cup. Die Luzerner gewinnen gegen den Erstligisten FC Echallens mit 3:2.

Am Anfang hatte der FCL doch noch recht Mühe mit den Unterklassigen aus Echallens. Doch "Mimi" Demhasaj erlöste die Luzerner bereits in der 20. Minute mit der Führung. Danach hatte der FCL das Spiel weitestgehend im Griff. Echallens versuchte zwar einiges, ohne aber wirklich gefährlich zu werden. Dann aus dem Nichts kam Echallens zu einem Elfmeter. Diesen verwertete El Allaoui souverän. So ging es mit einem 1:1 in die Pause.

Der Pausentee zeigt Wirkung

Die Luzerner kamen mit viel Power aus der Kabine und erzielten dann prompt in der 46. die erneute Führung. Ugrinic köpfelte den Ball ins Tor. Aber auch diese Führung löste den Knopf beim FCL nicht. Im Gegenteil: In der 69. Minute köpfelte Veuthey nach einem Eckball völlig freistehend zum 2:2 ein. Die Luzerner Abwehr stand ganz schlecht. Zum guten Glück aber traf dann Vargas doch noch in der 85. Minute zum 3:2-Siegtreffer.

Rudelbildung zum Schluss

In den letzten Minuten gab es noch eine rote Karte für den FC Echallens, woraufhin es zu wüsten Rudelbildungen kam. Echallens-Spieler Samandjeu traf mit gestrecktem Bein Ugrinic voll im Gesicht.

Hammerlos im Viertelfinal

Im Viertelfinal trifft der FC Luzern am 29. oder 30. November nämlich auswärts auf den amtierenden Meister und Cupsieger FC Basel. Hier alle Viertelfinals im Überblick:

  • Basel – Luzern
  • Young Boys – St. Gallen
  • Zürich – Thun
  • Lugano – Grasshoppers

Die Noten der FCL-Spieler (1 miserabel / 2 schwach / 3 ungenügend / 4 genügend / 5 gut / 6 überragend):

  • Dave Zibung, Goalie: Note 4
  • Simon Grether, Verteidiger: Note 4,5
  • Reto Ziegler, Verteidiger: Note 4,5
  • Marvin Schulz, Verteidiger: Note 3,5
  • Christian Schwegler, Verteidiger: Note 4
  • Christian Schneuwly, Mittelfeld: Note 4
  • Olivier Custodio, Mittelfeld: Note 4
  • Hekuran Kryeziu, Mittelfeld: Note 4
  • Dereck Kutesa, Mittelfeld: Note 4
  • Filip Ugrinic, Mittelfeld: Note 4,5
  • Shkelqim Demhasaj, Stürmer: Note 4,5

 

  • Francisco Rodriguez, Mittelfeldspieler: nicht bewertbarer Kurzeinsatz*
  • Tomi Juric, Stürmer: nicht bewertbarer Kurzeinsatz*
  • Ruben Vargas, Stürmer: nicht bewertbarer Kurzeinsatz*

* für eine Bewertung muss ein Spieler mindestens eine Halbzeit (45 Minuten) gespielt haben.

Audiofiles

  1. Fussball Cup Abend: Echallens - FCL / FC Schötz - Lugano. Audio: Selina Linder

Kommentieren

comments powered by Disqus