David Guetta feiert seinen 50. Geburtstag

Star-DJ aus Frankreich fühlt sich aber eher wie 25

Das gibt’s ja gar nicht! David Guetta schon 50? Tatsächlich! Der Star-DJ aus Frankreich feiert heute einen runden Geburtstag und erklärt, wieso er sich eher wie 25 fühlt.

Der gute Mann liefert Hit am Fliessband ab, absolviert noch immer jährlich rund 100 Shows auf der ganzen Welt und arbeitet mit Stars wie Madonna oder Justin Bieber zusammen. David Guetta hat es definitiv geschafft und gilt heute als die Nummer 1 der DJ-Szene. Dabei ist er um einiges älter als ein Kygo oder ein Robin Schulz. Doch gerade die halten ihn jung.

Als Guetta mit 17 Jahren anfing, waren alle anderen DJs älter

In einem Interview erklärte David Guetta, dass er stets mit jungen Leuten zusammen ist und deshalb das Gefühl habe auch 25 zu sein. Das sei das Komische in seinem Leben. Gegenüber der Deutschen Presse-Agentur meinte er weiter, dass das verrückt sei, denn als er mit selbst mit 17 Jahren angefangen habe, professionell als DJ zu arbeiten, waren alle anderen DJs älter. Der Super-DJ hat aber ganz und gar kein Problem mit dem Nachwuchs. Der Franzose lernt gerne von seinen jüngeren Kollegen.

Festivalauftritte und Clubshows bringen Millionen ein

Und das macht er äusserst erfolgreich. Das Produzieren und Plattenauflegen hat den Franzosen längst zum Multi-Millionär gemacht. Sein Jahreseinkommen hat das US-Wirtschaftsmagazin "Forbes" kürzlich auf umgerechnet rund 25 Millionen Schweizer Franken geschätzt. Insbesondere durch Festivalauftritte und Clubshows auf Ibiza oder in Las Vegas verdient Guetta sein Geld.

Durchbruch kam 2009 mit den Black Eyed Peas

Angefangen hat Guetta in den 1980er-Jahren in seinem Jugendzimmer in Paris mit den erste Dance-Tracks. Danach legte er als Jugendlicher in Discos auf, besass einen eigenen Club, moderierte Radioshows und gründete sein eigenes Label. Der eigentliche Durchbruch gelang David Guetta 2009 mit dem Club-Hit "I Gotta Feeling" für die Black Eyed Peas oder mit "When Love Takes Over" zusammen mit Kelly Rowland. Danach konnte er sozusagen auswählen mit wem er was produzieren wollte. 2016 lancierte Guetta mit Zara Larsson die Hymne "This One's For You" zur Fussball-EM.

Audiofiles

  1. David Guetta wird 50 Jahre alt: Er lieferte in den letzten zehn Jahren unzählige Chart-Hits. Audio: Thomas Zesiger
  2. David Guetta wird 50: Eine Karriere für die elektronische Musik. Audio: Maik Wisler / Thomas Zesiger

Kommentieren

comments powered by Disqus