Engelberg: Neues Bahnhofsareal abgelehnt

Stimmberechtige schickten Umzonung bachab

Bahnhof Engelberg Visualisierung neues Bahnhofsgebäude Engelberg Visualisierung neues Bahnhofsgebäude Engelberg

Die Stimmberechtigten in Engelberg wollen kein neues Bahnhofsareal. Mit fast 60 Prozent haben sie am Abstimmungssonntag Nein gesagt zur Umzonung. Dabei hätte die Gemeinde für den Tourismus grosse Pläne gehabt: Ein neues Bahnhofsgebäude, Wohnungen, Hotels und Restaurants hätten der Branche neue Impulse geben sollen.

Reaktionen von Betrieben, die vom Tourismus leben, gibt es im nachfolgenden Beitrag. 

Kommentieren

comments powered by Disqus