Eishockey: Helbling wechselt zum EHC Kloten

EVZ verliert einen seiner Leistungsträger

Timo Helbling

EVZ-Verteidiger Timo Helbling wechselt nächste Saison zu den Kloten Flyers. Der 36-jährige hatte schon 2011 zwei Jahre lang für die Zuger gespielt und kam 2016 zurück in die Kolinstadt.

Der 1,90 Meter grosse und knapp 100 Kilogramm schwere Verteidiger unterstützte den EVZ vor allem mit seinem physisch starken Defensivspiel. Neben 11 NHL-Spielen stand er auch für die Nationalmannschaft im Einsatz und spielte unter anderem 3 Weltmeisterschaften. Jetzt hat Timo Helbling bei den Kloten Flyers für nächste Saison unterschrieben.

Neben Timo Helbling ist Raphael Diaz mindestens genauso wichtig und bleibt den Zugern hoffentlich noch ein bisschen erhalten. Seit seiner Rückkehr aus der NHL letztes Jahr und dem Playoff-Final-Out im Frühling ist für Raphael Diaz klar, dass er mit seinem Herzensclub endlich einen Meistertitel holen will. 

Kommentieren

comments powered by Disqus