Nickelback rocken den Schweizer Sommer 2018

Am Dienstag, 12. Juni 2018 im Hallenstadion Zürich

Die kanadische Band Nickelback steht ebenso bereit

Die mit zahlreichen Multi-Platin-Alben ausgezeichneten Chart-Spitzenreiter Nickelback lancieren 2018 eine Tour mit Konzerten in 23 europäischen Metropolen. Mitte Juni ist dabei die Schweiz an der Reihe.

Startschuss zur Tour ist am 3. Mai im schottischen Glasgow. Am Dienstag, 12. Juni 2018 kommt Chad Kroeger mit seinen Bandkollegen ins Hallenstadion Zürich und am Mittwoch, 13. Juni 2018 in die Arena Genf.

Bereit für eine Mega-Party

Chad Kroeger von Nickelback schwärmt: «Wir können es kaum erwarten, wieder für all die fantastischen Menschen in Europa zu spielen. Diese Shows zählen zu den unvergesslichsten. Die Energie, welche unsere europäischen Fans Abend für Abend mitbringen, ist ansteckend. Dies ist mit Abstand unsere bislang grösste und beste Produktion. Wir sind bereit für eine Mega-Party!»

Tour 2017 mit 600'000 begeisterten Fans

2017 bestritt Nickelback eine kolossale 45-Städte-Tour durch Nordamerika. Dabei begeisterten sie über 600’000 euphorische Fans. Die «Feed The Machine»-Tour 2018 markiert die triumphale Rückkehr der Band nach Europa.

Phänomenale Erfolgsbilanz mit über 23 Hitsingles weltweit

Seit der Gründung 1995 im kanadischen Alberta etablierte sich die Multiplatin-Rockband Nickelback als eine der erfolgreichsten und einflussreichsten Acts der letzten beiden Jahrzehnte. Die Erfolgsbilanz von Nickelback ist phänomenal: über 23 Hitsingles weltweit, eine gewaltige globale Fanbasis, dazu 12 aufeinanderfolgende Welttourneen vor über acht Millionen Fans.

Zu den Tickets für Nickelback im Hallenstadion Zürich geht es HIER!

Kommentieren

comments powered by Disqus