Vermisste 39-jährige Frau aus Baar tot aufgefunden

Keine Hinweise auf Dritteinwirkung

Zuger Polizei (Symbolbild)

Eine seit gestern vermisste 39-jährige Frau ist tot. Ihre Leiche wurde gestern Abend in der Gemeinde Baar aufgefunden.

Laut Mitteilung der Zuger Polizei liegen aktuell keine Hinweise auf Dritteinwirkung vor. Die Staatsanwaltschaft des Kantons Zug führt die Untersuchung.

Kommentieren

comments powered by Disqus