Erneuter Sieg für Dario Cologna

Der Büdner doppelt nach seinem gestrigen Sieg nach

Nach seinem Sieg gestern holt sich Dario Cologna auch heute den Platz zuoberst auf dem Podest.

Was für ein Start ins neue Jahr für den Schweizer Langläufer Dario Cologna! Nach seinem Sieg gestern doppelt der Bündner heute nach. An der Tour de Ski gewinnt er in der Lenzerheide über 15km Verfolgung und übernimmt die Gesamtführung.

Es ist für Cologna der 23. Sieg in einem Weltcup-Rennen. Und sein zweiter in der Schweiz. Nach seinem gestrigen Triumph beweist Cologna auch heute seine aktuell bestechende Form und setzt sich in der 15km Verfolgung vor dem Russen Ustjugow durch. Damit hat Cologna nicht nur den Tagessieg geholt sonder sich auch an die Spitze des Gesamtklassements der Tour de Ski gesetzt. Dort führt er mit einem Vorsprung von 23 Sekunden vor Ustjugow.

Die Tour de Ski zieht nun weiter von der Lenzerheide nach Oberstorf. Dort stehen dann am Mittwoch die nächsten Rennen an.

Kommentieren

comments powered by Disqus