Schweizer Athleten kleiden sich für Olympia ein

In 10 Tagen geht es los

Michelle Gisin bei der Anprobe der Olymipa-Garderobe.

25 Zentralschweizer Wintersportler nehmen an den Olympischen Spielen in  Pyeongchang teil. Am 9. Februar startet Olympia mit der Eröffnungsfeier.

In Lauterbach wurden die Schweizer Skifahrerinnen und Skifahrer für die kommenden Olympischen Spiele in Südkorea eingekleidet. Mit dabei war auch die grosse Medaillenhoffnung Wendy Holdener aus Unteriberg. Die Athleten wurden mit Handschuhen, Sonnenbrillen und dicken Jacken ausgerüstet. Die Vorfreude war auf Olympia war ihnen dabei deutlich anzumerken. Im Beitrag unten seht ihr wie es den Sportlern kurz vor Olympia geht. 

 

 

Audiofiles

  1. 25 Zentralschweizer Wintersportler in Pyeongchang. Audio: Selina Linder

Kommentieren

comments powered by Disqus