Küssnacht am Rigi feiert den Schmudo schon heute

Der Rest der Zentralschweiz muss sich noch eine Woche gedulden

Am 8. Februar geht die Fasnacht 2018 los. In der Stadt Luzern zum Beispiel warten die Fasnächtler schon ungeduldig auf den Schmutzigen Donnerstag. Nicht so in Küssnacht am Rigi. Dort war der Böllerschuss schon heute, genau eine Woche vorher zu hören. 

Da sind die meisten Fasnächtler aus der Zentralschweiz wohl fast etwas neidisch. Das lange Warten auf die Fasnacht zehrt bei vielen an den Nerven - die Vorfreude auf die fünfte Jahreszeit ist gross. Anders sieht das in Küssnacht am Rigi aus. Schon heute, eine Woche vor dem 8. Februar, knallte es am Morgen laut. Aber anders als in Luzern, füllen sich die Gassen erst nach dem Böllerschuss. Auch unser Reporter Thomas Erni musste merken, dass die Küssnachterinnen und Küssnachter keine Frühaufsteher sind. 

Kommentieren

comments powered by Disqus