Ebikon soll attraktiver werden

Initianten wollen Kantonsstrasse überdachen

Visualisierung

Mitten durch Ebikon führt die Kantonsstrasse und teilt das Dorf in zwei Teile. Das will das Komitee "Ebikon lebt" nun ändern.

Mit einer Initiative will das Komitee "Ebikon lebt" das Dorf wieder zusammenschweissen. Ihre Idee ist es die vierspurige Kantonsstrasse zu überdachen und so das Zentrum attraktiver zu machen. Ebikon brauche ein Dorfzentrum, eine Begegnungszone für Jung und Alt, so Alex Fischer Mitglied des Initiativen Komitees. Daher fordert das Komitee nun den Gemeinderat dazu auf, diese Idee zu prüfen.

Mehr zu dem Thema im Beitrag unten.

 

 

 

Kommentieren

comments powered by Disqus