Unfall zwischen Menznau und Wolhusen

Auf der Hauptstrasse ist es zu einem Unfall gekommen

Unfall auf der Hauptstrasse zwischen Menznau und Wolhusen.

Auf der Hauptstrasse zwischen Menznau und Wolhusen ist es am Nachmittag zu einem Unfall gekommen. Die Strasse war zwischenzeitlich blockiert.

Wie ein Radio Pilatus Hörer berichtet, seien beim Unfall zwei Autos involviert gewesen. Die Polizei, Krankenwagen sowie der Notfalldienst seien vor Ort gewesen. Gemäss der Luzerner Polizei hätten sich bei der Auffahrkollision zwei Kinder leicht verletzt. Sie haben einen Schock erlitten sowie kleinere Blessuren. Die Strasse war aufgrund des Unfalls zwischenzeitlich nur einspurig befahrbar.

Kommentieren

comments powered by Disqus