Dario Cologna trägt die Schweizer Fahne

Der Langläufer führt die rund 170 Athletinnen und Athleten ins Stadion

Der Langläufer Dario Cologna wird an der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Pyeongchang die Schweizer Delegation anführen. Der Bündner ist von Swiss Olympic zum Fahnenträger bestimmt worden.

Zwei Tage vor seinem ersten Einsatz wird Cologna am Freitagmittag Schweizer Zeit der rund 170 Athletinnen und Athleten umfassende Delegation ins Olympiastadion von Pyeongchang voranschreiten.

Wie 2014 mit Skispringer Simon Ammann wird also wieder ein "Nordischer" und wieder ein Athlet mit grossem Renommee gewissermassen erster Schweizer Repräsentant. Für den dreifachen Olympiasieger Cologna beginnen die dritten Winterspiele am Sonntag mit dem Skiathlon.

Kommentieren

comments powered by Disqus