Polizei verhaftet Mann in St. Erhard

Laut Augenzeugen war der Mann bewaffnet

Polizei (Symbolbild)

Am Dienstagnachmittag, 6.März 2018, nahm die Luzerner Polizei in St.Erhard einen Mann fest. Gemäss Augenzeugen hatte dieser zuvor mit einer Waffe geschossen.

Die Luzerner Polizei verhaftete am Dienstagnachmittag einen Mann. Dieser hatte gemäss Zeugenaussagen zuvor mit einer Waffe mehrere Schüsse abgegeben. Festgenommen wurde der Mann schliesslich bei sich Zuhause. Die Hauptstrasse musste für kurze Zeit gesperrt werden. Abklärungen zum Vorfall, sowie zum Motiv der Schussabgabe laufen. 

Kommentieren

comments powered by Disqus