Ritschi: Mit neuem Album in Luzern

Am 14. März live in der Schüür

Ritschi bei Radio Pilatus

Ritschi bringt am 14. März neue Musik ins Pilatusland. 

Mit der Band Plüsch sang sich Ritschi in die Schweizer Herzen. "Heimweh" und "Ufo" kann wohl jeder irgendwie mitsingen. Auch solo ist der Interlaker seit einigen Jahren unterwegs. Am 7. März wird er nun 40 Jahre alt. Am Tag darauf, dem 8. März, erscheint sein viertes Solo-Album "Patina". Und in der Woche darauf, am 14. März, präsentiert er dieses dann in Luzern. 

Tickets für den 14. März in der Luzerner Schüür sind hier im Vorverkauf erhältlich. 

Kommentieren

comments powered by Disqus