Einbruch ins Einkaufszentrum Zugerland

Unbekannte Täterschaft brach in der Nacht auf Mittwoch in drei Geschäfte ein

Eine unbekannte Täterschaft schaffte sich am frühen Donnerstagmorgen gewaltsam Zutritt ins Einkaufszentrum Zugerland

In der Nacht auf Mittwoch wurde in Steinhausen ZG ins Einkaufszentrum Zugerland eingebrochen. Die unbekannte Täterschaft erbeutete dabei Waren im Wert von über 50'000 Franken. Die Zuger Polizei sucht Zeugen.

Circa zwischen 2 und 3 Uhr in der Nacht von Dienstag 30.10.18 auf Mittwoch 31.10.18 ist in das Einkaufszentrum Zugerland in Steinhausen eingebrochen worden. Wie die Zuger Polizei mitteilt, verschafften sich mindestens zwei Täter gewaltsam Zugang in drei Geschäfte des Warenhauses. Dabei entwendeten sie elektronische Geräte, Parfüms, Zigaretten und Bargeld, nach ersten Schätzungen im Wert von über 50'000 Franken. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Franken.

Nach bisherigen Erkenntnissen geht die Zuger Polizei davon aus, dass aufgrund der grossen Warenmenge ein grösseres Fahrzeug zum Abtransport der Beute benötigt wurde.

Zeugenaufruf

Die Zuger Polizei bittet Personen, welche zur Tatzeit des Einbruchs Lärm, verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen hat, sich unter der Nummer 041 728 41 41 zu melden.

Kommentieren

comments powered by Disqus