Pensionär fährt mit Einrad durch halb Europa

Als nächstes will der Schwyzer Hans Howald nach Asien

Der Schwyzer Pensionär Hans Howald bekam zum 60. Geburtstag ein Einrad geschenkt und fuhr damit schon quer durch Europa. Genug hat er aber noch nicht, als nächstes soll es nach Asien gehen.

Hans Howald ist bestimmt kein gewöhnlicher Mann. Auch mit zunehmendem Alter ist er noch unterwegs wie kaum ein anderer. Das Einrad, das er von seiner Frau auf den 60. Geburtstag Geschenkt bekam, führte ihn in diesem Frühling 2'000 Kilometer durch ganz Grossbritannien. Auch sonst ist er viel unterwegs mit seinem Lieblingsgefährt. Am Atlantik oder am Schwarzen Meer war er ebenfalls schon unterwegs

Als nächstes träumt der in Küssnacht am Rigi wohnhafte Pensionär von einer weiteren Reise. Dieses Mal soll es quer durch Japan oder China gehen. Mehr dazu im Beitrag von Tele 1.

Kommentieren

comments powered by Disqus