Vorbereitungen für die Winteruniversiade 2021

Die Organisatoren sind an die Universiade 2019 in Russland gereist

Im Winter 2021 kommen die internationalen Studentensportspiele wie geplant in die Zentralschweiz. Als Vorbereitung ist das Organisationskomitee aus der Schweiz nach Russland gereist, wo gerade die Winteruniversiade 2019 stattgefunden hat. 

Für die Winteruniversiade 2021 kommen die sportlichsten Studierenden aus über 50 Ländern der Welt in die Zentralschweiz. Nach den Olympischen Spielen sind die Studentensportspiele der grösste Winter Multisport Event sind der grösste Winter Multisport-Event. 

Eindrücke der Winteruniversiade 2019 in Russland

Eine Delegation des Schweizer Organisationskommittees ist als Vorbereitung an die Winteruniversiade 2019 in Russland gereist. Die Organisatorinnen und Organisatoren sind am Mittwoch, 13. März, von Russland zurückgekommen. Wie der obige Video-Beitrag zeigt, hat sich das Kommittee inspirieren lassen und wertvolle Tipps gesammelt für die Winteruniversiade 2021 in der Zentralschweiz.

In zwei Jahren kommt die Winteruniversiade in die Zentralscheiz.

Kommentieren

comments powered by Disqus