Geld anlegen ist wie ein Schachspiel

Radio Pilatus und Tele1 Geld-Tipp

Wer beim Geld anlegen erfolgreich sein will, braucht zwingend eine Strategie. Doch welches ist die Richtige? Asset-Allocation ist hier das Stichwort.

Unter Asset-Allocation versteht man das Aufteilen in verschiedene Anlageklassen. Ich investiere mein Geld also nicht bloss in eine Anlage, sondern teile es auf in Aktien, Obligationen, Rohstoffe oder auch Immobilien. Dies ist die Basis für einen Erfolg beim Anlegen, so der Wirtschaftsexperte Martin Spieler. Geld anlegen ist manchmal wie ein Schachspiel. Es geht Zug um Zug, Schritt für Schritt und man muss immer wieder nach jeder Bewegung neu beurteilen, wie man nun weitergehen soll.

Bei der Vermögensaufteilung gibt es drei Regeln zu beachten. Welche dies sind, das zeigt der Radio Pilatus und Tele1 Geld-Tipp.

Audiofiles

  1. Die Basis zum Anlageerfolg. Audio: Martin Spieler / Damian Betschart

Kommentieren

comments powered by Disqus