Xherdan Shaqiri zurück in der Nationalmannschaft

Nach der Aussprache steht der 82-fache Internationale weiterhin zur Verfügung

Xherdan Shaqiri ist wieder Teil der Nationalmannschaft. Die Gespräche zwischen dem Verband und Shaqiri haben zu einem positiven Ergebnis geführt.

Xherdan Shaqiri und Vladimir Petkovic haben ihren Zwist beigelegt. Wie der Schweizerische Fussballverband mitteilt, wird der 27-jährige Offensivspieler in die Nationalmannschaft zurückkehren. Die Gespräche hätten zu einem positiven Ergebnis geführt.

Verletzung verhindert Einsatz

Mitte September hatte Shaqiri, der seit zehn Jahren ununterbrochen zum Kader des A-Nationalteams gehört, im Aufgebot für die beiden EM-Qualifikationsspiele in Irland und gegen Gibraltar gefehlt. Grund war eine Unzufriedenheit des Spielers, die ihren Ursprung in der Verletzung während der Final Four der Nations League hatte.

Quelle: sda

Kommentieren

comments powered by Disqus