Abschluss der Wandersaison in den Bergen.

Überfüllte Gondeln zum Abschluss der Herbstferien.

Mit 20°C geht in den Bergen einer der letzten schönen Tage zu Ende und mit ihm auch die Wandersaison. Das Wandern bleibt auch diesen Sommer im Trend und beschert den Bergregionen einen guten Sommer.

Strahlend blauer Himmel und warme Temperaturen. Am letzten Tag der Herbstferien, zeigte sich der Herbst noch einmal von seiner schönsten Seite. Es sind perfekte Bedingungen für einen Wanderausflug in die Zentralschweizer Bergwelt. Wen es heute in die Berge zog, der war nicht alleine, denn das Wandern ist so beliebt wie lange nicht mehr. Galt das Wandern lange als Sport für ältere Leute, ist es heute auch bei den Jungen beliebt.

Von diesem Wandel profitieren die Bergregionen, welche sich vermehrt auch auf den Sommer ausrichten. Während der Winter weiter das Hauptgeschäft bleibt, aber von guten Schneeverhältnissen abhängt, gewinnt der Sommer an Wichtigkeit.

Klewenalp

Kommentieren

comments powered by Disqus