Eingeschneites Airolo mit Winterwetter im Tessin

Heute gibt es noch mehr Schnee am Gotthard

Airolo: A2 − Nord

Die Webcambilder aus Airolo beim Gotthard-Südportal sprechen eine klare Sprache: Der Winter ist angekommen. Vor Ort fällt dabei weiterhin Schnee bei Temperaturen um den Gefrierpunkt.

Während es am Donnerstag in den Föhntälern der Deutschschweiz zum Teil Temperaturen über 10 Grad und etwa in Altdorf Windspitzen von bis zu 124 km/h gegeben hat, wurden die Alpen mit einigem an Neuschnee versorgt. Laut Meteonews gab es im Süden und in den Bergen intensive Niederschläge. In der Höhe fiel verbreitet bis zu einem halben Meter Neuschnee, im Tessin sank die Schneefallgrenze regional bis in tiefe Lagen.

Weiter Schnee, dann trocken

Heute Freitag gibt es im Tessin zuerst weiter zum Teil kräftigen Niederschlag mit Schnee bis in tiefe Lagen, tagsüber sollte es aber wieder zunehmend abtrocknen.

Wetter und Verkehr immer aktuell

Wie es in den kommenden Tagen bei uns weiter geht, erfährst du im Wetterservice und die aktuellsten Verkehrsmeldungen verpasst du natürlich auch nicht.

Kommentieren

comments powered by Disqus