Frieden im Umzugsstreit zwischen dem LFK und den "Rätschhäxe"

Die Fasnachtsgruppe "Rätschhäxe" wird an den beiden Luzerner Fasnachts-Umzügen definitiv mitlaufen und ihren Wagen dabei nicht abdecken. Die "Rätschhäxe" und das Luzerner Fasnachtskomitee LFK haben sich nach Meinungsverschiedenheiten rund um die Entschädigung für die Sujet-Gestaltung geeinigt.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.