Viele Schaulustige an den Fasnachts-Umzügen

Vor dem Monstercorso von heute abend in der Stadt Luzern gaben am Nachmittag die Fasnächtler in der Landschaft nochmals den Ton an. In Kriens standen 15 000 Leute am Strassenrand. In Ebikon waren es 12 000.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.