Mit der Wey-Tagwache hat der zweite Teil der Fasnacht begonnen

In der Stadt Luzern hat um füfn Uhr mit der Wey-Tagwache der zweite Teil der Fasnacht begonnen. Bis zum Aschenmittwoch wird nun durchgefeiert. Der Fasnachts-Tross zog vom Kapellplatz auf den Löwenplatz. Dort wurde Wey-Zunftmeister Mani Beck von Hunderten Fasnächtlerinnen und Fasnächtlern empfangen. Ein Höhepunkt des heutigen Tages ist der Wey-Umzug am Nachmittag, welcher auch live im Fernsehen übertragen wird.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.