Jugendliche Schläger wegen Angriff auf Fasnächtler verurteilt

Der Überfall von mehreren Jugendlichen während der Fasnacht vor zwei Jahren in Küssnacht ist geklärt. Sieben Jugendliche Ausländer hatten damals in einem Restaurant mit Baseballschlägern, Stühlen, Bierflaschen und weiteren Gegenständen mehrere Personen angegriffen. Diese wurden zum Teil schwer verletzt. Die zum Teil noch jugendlichen Täter wurden zu fünf Tagen bis zu sechs Monaten Haft verurteilt. Ein Täter wird noch dem Richter vorgeführt.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.