Waadtland mit Frauen-Power

In der Waadtländer Kantonsregierung haben neu die Frauen die Mehrheit. Alle drei Kandidatinnen der links-grünen Allianz sind im zweiten Wahlgang gewählt worden. Gescheitert ist der Vertreter der SVP. Die neue Regierung setzt sich damit aus drei Mitgliedern der SP, zwei der FDP sowie je einem Vertreter der LDP und der Grünen zusammen.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.