25 000 waren am Fritschi-Umzug dabei

Die Luzerner Fasnacht hat einen Auftakt ohne jeden Zwischenfall hinter sich. Nach der Tagwache mit 10 000 Frühaufstehern wurde der Umzug am Nachmittag von 25 000 Fasnächtlerinnen und Fasnächtler mitverfolgt. Der Korso zeigte sich bunter als in anderen Jahren und erntete beim Publikum viel Beifall.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.