Fasnächtler fühlen sich sicher

<p>Schmutziger Donnerstag 2012: Die Fasnächtler fühlen sich sicher.</p>

Fast 90 Prozent der Luzerner und Luzernerinnen fühlen sich an der Fasnacht sicher. Dies geht aus einer Umfrage der Stadt Luzern über die vergangene Fasnacht hervor. Rund 600 Personen nahmen an der Fasnachtsumfrage teil. Den meisten gefiel die diesjährige Fasnacht. Allerdings finden viele Fasnächtler, dass es zu wenig öffentliche WC’s habe und auch vermissen sie fliessendes Wasser zum Händewaschen. Besorgt zeigten sich die Befragten auch ob der Tatsache, dass es immer mehr Reglemente gebe. Dadurch gehe die Tradition verloren. Alle Ergebnisse der Fasnachtsumfrage können auf der Website der Stadt Luzern eingesehen werden.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.