Plüsch kamen und die Fans sangen in der Schüür

<p>Sänger Ritschi von Plüsch mit Radio Pilatus Reporterin Andrea Stoll. </p>

Die Fans der Schweizer Mundartband Plüsch mussten sich lange gedulden. Rund fünf Jahre machten die Jungs aus Interlaken Pause. Nun starten sie mit ihrem aktuellen Album 'Eile mit Weile' voll durch. In der Hitparade ging es nämlich von 0 direkt auf Platz 1. Momentan hört ihr die aktuelle Single 'Gsichter vo dr Stadt' auf Radio Pilatus.

Gestern waren Plüsch nun endlich mal wieder in Luzern und spielten in der Schüür. Sänger Ritschi hatte vorallem bei den älteren Liedern nicht viel zu tun.

Wie gut die Fans beim Singen mithalfen, dies hört ihr um 10.45 Uhr bei Rahel Giger und auch am Montag in der Radio Pilatus Morgenshow bei Maik Wisler hören wir nochmals ins Plüsch Konzert rein.

Hier geht es zum akutellen Tourplan von Plüsch

Audiofiles

  1. Plüsch in der Schüür. Audio: Raphael Muff

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.