Montana zieht sich vom Gütsch zurück

<p>Das Hotel Gütsch in der Stadt Luzern ist seit 10 Jahren geschlossen. Das Montana hat im September 2011 das Restaurant auf dem Gütsch vorübergehend wieder eröffnet.</p>

Das Hin und Her auf dem Schlosshotel Gütsch in der Stadt Luzern geht in eine weitere Runde. Anders als geplant will sich das Hotel Montana nun doch vom Gütsch zurückziehen und das Schlosshotel nach Ablauf der Betriebsbewilligung für das Restaurant Ende Mai verlassen.

Grund für die Planänderung ist laut einer Mitteilung die Funkstille zwischen dem Montana und der russischen Besitzerschaft des Gütsch. Das Montana hatte ursprünglich geplant, auch den Hotelbetrieb auf dem Gütsch zu übernehmen. Weil der russische Besitzer sich aber bislang nicht dazu geäussert hat, rechnet das Montana damit, dass die Zusammenarbeit aufgelöst wird.

Damit bleibt weiterhin unklar, ob das Hotel Gütsch in diesem Jahr wiedereröffnet wird oder nicht.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.