Nicht alle wollen die Volkszählung

Für die neue Volkszählung der Schweiz müssen derzeit 200‘000 Einwohnerinnen und Einwohner einen Fragebogen ausfüllen. Aber jeder Vierte habe den Fragebogen trotz erster Mahnung noch nicht beantwortet schreibt die Zeitung „Der Sonntag“. Die Fragebogen sind via Zufallsprinzip an 200‘000 Haushalte verschickt worden. Wer nicht antwortet, kann mit einer Busse von bis zu 10‘000 Franken belegt werden.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.