Guggen Power Volume 4 ist im Kasten

Tonnenweise Guggis, Pauken, Trommeln und "Chochis" - im Dorfmatt-Zentrum in Rotkreuz ging es am Montag Abend fast wie an der Fasnacht zu und her. Aber eben nur fast! So wurde etwa anstatt inKostüm und Maske, nur im T-Shirt geschränzt! Am Montag stand nämlich die grosse Aufnahme der Guggen Power Volume 4, präsentiert von Radio Pilatus und Phonoplay, statt. Es ist DIE Fasnachts-CD der Zentralschweiz und entsprechend begehrt. Über 100 Guggemusige haben sich bei Radio Pilatus für die CD beworben, ausgewählt wurden nur 20! "Es ist echt sensationell dabei zu sein! Die Stimmung war toll. Es hat mega Spass gemacht. Wir werden wohl alle CD's selber aufkaufen", scherzte Res, Tambourmajor der Rotsee-Husaren Ebikon gegnüber Radio Pilatus.

Egal ob aus Luzern, dem Freiamt, Alpnach oder Wolhusen, die Guggemusigen gaben ihr Bestes. Jede Formation hatte zwei Versuche und so wurde von 18 bis 24 Uhr in Rotkreuz geschränkt. Und dies in einem prall gefüllten Dorfmatt-Zentrum. Mit rund 1600 Fasnachtsbegeisterten verzeichnete die Guggen Power-Aufnahme einen neuen Rekord! Aber kein Wunder, neben toller Musik fehlte nämlich das Tüpflein auf dem i, ein feines Kaffi Zwätschge, auch nicht. Ja dann, Prost auf die Guggen Power Volume 4! Die CD erscheint übrigens am Montag, 7. Januar 2008!

Wie es an der Guggen Power Volume 4-Aufnahme in Rotkreuz so abging, hörst du am Dienstag bei Radio Pilatus.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.