Freizeittipp: Schneeschuhlaufen am Berg der Stille

<p>Hanspeter Gloor hat auf der Schneeschuhwanderung in Maria-Rickenbach Samuel angetroffen.</p>

Einfach mal vollkommene Stille erleben - das könnt ihr in Maria-Rickenbach (NW), auf 1200 M.ü.M.. Im Winter kann der Berg der Stille sowie das Kloster und die Wallfahrtskirche in Verbindung mit einer schönen Schneeschuhwanderung erkundet werden. Die Schneeschuhe bietet die Luftseilbahn Dallenwil zur Miete an - dort könnt ihr auch geführte Schneeschuhwanderungen buchen. Mehr Infos findet ihr unter www.maria-rickenbach.ch. Eine Anfahrtsmöglichkeit ist mit dem Wintertellpass. Mit diesem kann man an zwei Tagen gratis und an weiteren fünf Tagen zum halben Preis mit Schiff, Bahn, Bus und Bergbahnen reisen.

Radio Pilatus Reporter Hanspeter Gloor hat die Schneeschuhwanderung ausgetestet. Wie es war, hört ihr am Samstag um 13.45 Uhr bei Carla Keller. Dazu könnt ihr einen Wintertellpass gewinnen.

Audiofiles

  1. Freizeittipp: Schneeschuhlaufen auf dem Berg der Stille. Audio: Carla Keller

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.