Damit du die Tagwache ja nicht verschläfst!!!

Der Wecker, für viele ein Dorn im Auge. Er geht immer zu früh los und reisst einen aus den schönsten Träumen. Dies hat nun aber ein Ende. Nun gibts einen Wecker von dem man sich, zumindest als Fasnächtlerin oder Fasnächtler, gerne wecken lässt: De Rüüdig Lozärner Fasnachts Wecker! Entwickelt wurde er vom Luzerner Chris Meyer vom Fasnachtsladen Fadegrad-Luzern. Anstatt mit einem nervigen Gepipse wird man mit Guggenmusigklängen geweckt. Damit verschläft man die Tagwache 2008 bestimmt nicht. Übrigens der Fasnachts Wecker funktioniert nicht nur am Schmudo!

De Rüüdig Lozärner Fasnachts Wecker gibts für 79 Franken bei Fadegrad-Luzern an der Weinberglistrasse 4 in Luzern oder unter www.luzerner-fasnachtswecker.ch

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.