Räuber überfällt Tankstellenshop in Emmen

Ein bewaffneter Mann hat gestern Abend den Tankstellenshop beim Shopping-Center in Emmen überfallen. Der Mann bedrohte die Verkäuferin mit einem Küchenmesser. Er konnte Bargeld erbeuten. Der Täter befindet sich nach wie vor auf der Flucht. Über seine Identität wisse man noch nichts, sagt Kurt Graf, Chef Kommunikation bei der Luzerner Polizei gegenüber Radio Pilatus.

Der mutmassliche Täter ist zirka 1 Meter 75 gross, 30 bis 35 Jahre alt und von mittlerer Statur.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.