Tatort: So wirst du Statist im Fasnachts-Tatort

Seit vergangenem Jahr ist Luzern nicht nur die schönste Stadt der Welt, sondern auch eine Tatort-Stadt. Am 13. Februar 2012 beginnen bereits die Dreharbeiten für den vierten Krimi der Luzerner Tatort-Serie. Die Episode heisst 'Schmutziger Donnerstag' und spielt – der Name lässt nichts anderes annehmen – an der Luzerner Fasnacht. Das Schweizer Fernsehen produziert den Film gemeinsam mit der Luzerner Produktionsfirma Zodiac Pictures.

Über 200 Statistenrollen an Pilatus-Hörer zu vergeben

Was für viele bisher ein Traum war, macht Radio Pilatus nun möglich: Du kannst als Statist im nächsten Tatort mitspielen. Wenn du fasnachtsbegeistert bist, das nötige Outfit auf Lager hast und entweder am Aschermittwoch, 22. Februar 2012 oder am Mittwoch, 7. März 2012 den ganzen Tag Zeit hast, dann bist du genau richtig. Für alle Statisten gibt es eine kleine Entschädigung. Sichere dir deine Rolle an der Seite der Tatort-Kommissare Stefan Gubser und Delia Mayer!


Gesucht werden:

- Aschermittwoch, 22. Februar 2012: Statisten von Jung bis Alt für Fasnachtsszenen in Luzern

Mittwoch, 7. März 2012: Erwachsene Statisten für einen Fasnachtsball in Luzern

Bewirb dich jetzt per E-Mail: statisten@zodiacpictures.ch

Für die Bewerbung werden Name, Adresse, E-Mail, Geburtsdatum, ein aktuelles Foto und Verkleidungsangaben benötigt. Anmeldeschluss ist am Freitag, 3. Februar 2012.

Audiofiles

  1. So kann man Statist im 4. Luzerner Tatort werden. Audio: Stoll Andrea

Kommentieren

comments powered by Disqus