Fasnacht geht in die zweite Runde

Mit dem Güdismontag hat der zweite Teil der Fasnacht begonnen. In der Stadt Luzern ist heute der grosse Tag der Wey-Zunft mit Zunftmeister Franz Heini. Mit zahlreichen Guuggenmusigen und Fasnächtlern findet auf dem Kapellplatz die Wey-Tagwache statt. Anschliessend wird der Corso zum Löwenplatz ziehen. Höhepunkte sind das Orangen-Auswerfen und der grosse Umzug am Nachmittag über die Luzerner Seebrücke.

Audiofiles

    Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.