Polizei gibt nach Schiesserei weitere Details bekannt

Nach der tödlichen Schiesserei von vergangener Nacht in Kriens hat die Polizei weitere Details bekannt gegeben. Demnach handelt es sich bei dem Getöteten um einen 29-jährigen Mann. Alle Beteiligten stammten aus dem Ostblock , hiess es auf Anfrage von Radio Pilatus. Mit der Fasnacht gebe es gebe keinen Zusammenhang. Noch unklar ist das Tatmotiv. Die Schiesserei hatte sich vergangene Nacht im Familienrestaurant Dany’s im Dorfzentrum von Kriens ereignet. Eine Person wurde getötet, eine weitere Person wurde angeschossen.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.