Widerstand gegen illegalen Alkoholausschank an Fasnacht

In der Stadt Luzern wird an der Fasnacht immer mehr Alkohol illegal ausgeschenkt. Die Gewerbepolizei bestätigte Recherchen von Radio Pilatus, wonach der illegale Ausschank in den vergangenen Jahren stark gestiegen sei. Hauptsächlich handle es sich um Fasnachtsgruppen, die die Getränke ab ihren Wagen verkaufen. Nun wehren sich die Wirte in Luzern. Zusammen mit der Stadt wollen sich nach einer geeigneten Lösung suchen.

Audiofiles

    Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.