Guuggen Power Volume 3 - ein voller Erfolg - 2500 Besucher !!!!

Die Aufnahmen zur Radio Pilatus Guuggen Power Volume 3 waren ein grosser Erfolg. 2500 Fasnachtsfans pilgerten ins Dorfmatt-Zentrum nach Rotkreuz. Vollbesetzte Ränge und super Stimmung sorgten für Fasnachts-Atmosphäre pur. 21 Guuggenmusigen aus der Zentralschweiz präsentierten auf der Bühne ihre neusten Hits.

Den Anfang machte Dani Bucheli (Rüüdige Lozärner 2005) und seine Tätsch-Chappe-Musikanten. Er hat sich ja als "Rüüdige" gewünscht, mit seiner Formation als Bonus-Track auf die CD zu kommen. Dann gings im Viertelstundentakt weiter bis um Mitternacht. Der Zeitplan hatte keine einzige Minute Verspätung. Egal ob aus Uri, Schwyz, Ob- und Nidwalden, Luzern, Zug oder dem Aargau, jeder Guuggenmusig wurde lautstark zugejubelt.

Als grösste Formation standen die Note.Quetscher mit rund 78 Mitgliedern auf der Bühne. Dabei handelt es sich um ein ehrgeiziges Guugger-Projekt, das im Forum einer Guugger-Webseite seinen Anfang fand. Die Note.Quetscher sind ebenso auf der Radio Pilatus CD, wie die Urner Schächä-Fäger oder die Jungguugger aus Doppleschwand.

Laut unserem Recording-Partner Phonoplay verliefen die Aufnahmen ohne Probleme - der Radio Pilatus Guuggen Power Volume 3 steht somit nichts im Wege! Erscheinen wird sie Mitte Januar!

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.